3-Flüsse-Route Radwanderroute mit App, Pauschalen und
E-Bike-Ladestationen – Region Lippe-Issel-Niederrhein

krudenburg_luftbilder_10

Ob zu Land, zu Wasser oder in der Luft

Hünxe erfahren und erleben

Hünxe

Ob das altertümliche Treidelschifferdorf Krudenburg oder das Haus Schwarzenstein, ein alter Rittersitz aus dem 14. Jahrhundert – Hünxe hat eine weit reichende Geschichte. Neben dem Heimatmuseum, in dem die Geschichte Hünxes portraitiert wird, lädt das Museum des Malers und Bildhauers Otto Pankok zu Entdeckungstouren ein. Das komplett restaurierte Schloss Gartrop ist eine der bedeutendsten niederrheinischen Anlagen des 17. Jahrhunderts und ein vollständig erhaltenes Denkmal des Feudalismus. In die Lüfte zu steigen wird auf dem Flugplatz Schwarze Heide leicht gemacht. Sei es in einem Ballon oder in einem der verfügbaren Fluggeräte. Die Landschaft über den Wolken zu erleben, ist ein einmaliges Abenteuer. Sehenswert ist es auch, die Region per Paddeltour auf der Lippe zu erkunden. Hünxe ist mit vielen Ortsteilen an den Naturpark Hohe Mark angeschlossen und bietet mit den umliegenden Wiesen und Wäldern eine ländliche Unberührtheit, wie sie nur selten in Industrienähe zu finden ist.

Links

am_schloss_gartrop duenen radwandertag_0733 schwarze-heide_41 turm_huenxe