3-Flüsse-Route Radwanderroute mit App, Pauschalen und
E-Bike-Ladestationen – Region Lippe-Issel-Niederrhein

rees_94

Von Haldern nach Götterswickerhamm

Streckenlänge: 59 km

Etappe 3

Haldern – Rees – Haffen-Mehr – Bislich – Wesel – Götterswickerhamm

Streckenlänge: 59 km

Von Haldern führt Sie die dritte Etappe der 3-Flüsse-Route zunächst über Empel nach Rees, der ältesten Stadt am unteren Niederrhein. Hier laden die Rheinpromenade zum Flanieren sowie der Skulpturenpark und der Planetenweg zum Entdecken ein. Entlang des Reeser Altrheins und vorbei am Reeser Meer gelangen Sie zu einem Abzweig der 3-Flüsse-Route, der Sie zum Schloss Belinghoven in Haffen führt. Anschließend fahren Sie entlang des Rhein-Deiches in das traditionsreiche Weseler Schifferdorf Bislich. Vorbei am Schloss Diersfordt und dem Auesee als beliebtem Ausflugsziel für Badefans führt Sie der Weg in das Zentrum von Wesel. Wenn gewünscht können Sie hier Ihre Rundfahrt auf der 3-Flüsse-Route für verschiedene Aktivitäten unterbrechen: Kulturell-historisch mit einem Besuch der Zitadelle und des Preußen-Museums oder kulinarisch auf dem Kornmarkt, der Gastronomie- und Kneipenmeile. Von Wesel geht es in südlicher Richtung über die Lippe und den Wesel-Datteln-Kanal vorbei an Spellen und Ork mit herrlichen Ausblicken den Rhein entlang. Ziel der Etappe ist das zu Voerde gehörende Götterswickerhamm mit seiner Rheinpromenade und Ausflugslokalen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung